Impressum & Datenschutz
Logo · Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie

Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie

Dr. Björn De Dea

Teja-Alexandra Will

Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie Essen · +49 (0)201 - 1 25 37 - 60 +49 (0)201 - 1 25 37 - 60

Retention

Die Retentionszeit - zur Stabilisierung Ihres neuen Lachen

Endlich - vielleicht können Sie zum ersten Mal in Ihrem Leben so richtig lachen...

Wie lange haben Sie sich das gewünscht - so richtig aus vollem Herzen lachen zu können. Ohne Scham, jemand könnte Ihre schiefen Zähne erblicken.

Durch die Retentionzeit wird das auch immer so bleiben. Durch diese Langzeitstabilisation werden Ihre Zähne stabilisiert und der Erhalt Ihrer geraden neuen Zähne nach Abschluss Ihrer kieferorthopädischen Behandlung gesichert.

Das Leben ist Bewegung...

Es klingt für Sie vielleicht ein wenig seltsam, aber Ihre Zähne bewegen sich - wie alles im Universum - immer. Und deshalb ist die Retentionzeit nach Ihrer eigentlichen Zahnkorrektur besonders wichtig. Denn ansonsten, würden Ihre Zähne über kurz oder lang wieder in ihre alte Stellung zurückwandern und alle Ihre Mühe und Anstrengungen wären umsonst.

Wir können Ihnen zur Ihrer Stabilisation mehrere Möglichkeiten anbieten

Grundsätzlich bieten wir in unserer Praxis mehrere Behandlungsgerätean. In einem Beratungsgespräch finden wir schnell heraus, welches Gerät für Sie ganz persönlich das Beste ist. Folgende Apparaturen können wir Ihnen anbieten:

Die herausnehmbare Retentionsplatte

Bei der Retentionsplatte handelt es sich, wie der Name schon sagt, um eine herausnehmbare Platte. Voraussetzung bei dieser Stabilisierungsmöglichkeit ist, die Retentionsplatte regelmäßig zu tragen, bis sich die gewünschte Stabilisierung eingestellt hat. So ist Eigenverantwortung, Disziplin und Ausdauer eine Voraussetzung für dieses Gerät - nur so kann ein optimales Behandlungsergenis erreicht werden.

Der festsitzende Retainer

Retainer fest Mit dem festsitzenden Retainer können wir Ihnen eine langfristige Sicherung Ihres Behandlungerfolges in einer einer besonders ästhetischen und bequemen Version anbieten.

Der Retainer besteht aus einem kleinen, zierlichen Draht, der auf die Innenseite der Zähne geklebte wird. Dieser ist von aussen nicht sichtbar. Wichtig ist es Ihren Retainer von Zeit zu Zeit durch den Zahnarzt oder gerne auch durch uns kontrollieren zu lassen.

Die Retainerschiene

Nach einem Abdruck können wir für Sie eine Retainerschiene anfertigen, die auch als Knirscherschiene benutzt werden kann. Stellen Sie fest, dass Ihre Schiene klemmt, kann das ein Zeichen sein, dass Ihre Zähne sich verlagert haben. Wenn dem so ist, tragen Sie die Schiene etwas häufiger. Dadurch bekommem Ihre Zähne wieder den Impuls, in Ihre alte, gewünschte Stellung zurückzuwandern. Sollte die Schiene überhaupt nicht mehr passen, sollten Sie uns schnellstens aufsuchen.

Und darauf sind wir stolz

Mit unserem Konzept von geeigneter, individueller Retention und wiederkehrenden Kontrollen, können sich unsere Patienten für Ihr zukünftiges Leben an Ihrem Lachen erfreuen. Und das wiederum erfreut uns.

Wir beraten Sie gerne · +49 (0)201 - 1 25 37 - 60 +49 (0)201 - 1 25 37 - 60