Impressum & Datenschutz
Logo · Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie

Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie

Dr. Björn De Dea

Teja-Alexandra Will

Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie Essen · +49 (0)201 - 1 25 37 - 60 +49 (0)201 - 1 25 37 - 60

Hier geht es um die Gesundheit Ihres Kindes
und damit nix schief geht!

So schön können nur unsere Kinder lachen!

Egal, ob mit oder ohne Zähne! Gesunde und gerade Zähne sind weit mehr als eine Frage der Schönheit. Es geht um die Gesundheit Ihres Kindes.

Zähne sind wichtig - zum Kauen und Beißen, zum Sprechen und Atmen.

Eine falsche Kieferfehlstellung verhindert manchmal sogar, dass sich Lippen schließen können - Ihr Kind atmet durch den Mund, wodurch Erkältungs- oder Rachenkrankheiten entstehen können. Ein falscher Lippenschluss kann die Lautbildung der Sprache, besonders bei S- und Z-Lauten beeinträchtigen. Eine mögliche Folge: Ihr Kind lispelt.

Können intensives Nuckeln schuld an Zahnstellungs- und Kieferanomalien sein?

Wir sagen ein eindeutiges Ja! Zahnstellungs- und Kieferanomalien sind meist Folge zu langen und intensiven Nuckelns. Fehlstellungen wie z.B. der offene Biss oder der Kreuzbiss entstehen bereits im Milchgebiss. Bleiben Sie unbehandelt, übertragen sich solche Anomalien fast immer ins bleibende Gebiss. Erkennen wir sie frühzeitig besteht die Möglichkeit, sie oft schon innerhalb weniger Monate mit einfachen Mitteln zu beheben.

Die Mundvorhofplatte - eine Behandlungsmöglichkeit!

Mundvorhofplatte Die Mundvorhofplatte ist ein solches Hilfsmitttel.
Sie liegt lose zwischen den Lippen und den Zähnen. Fast schon von ganz alleine verhindert sie, dass Daumen oder Schnuller wieder in den Mund rutschen.

Es ist also wichtig, nicht nur auf gesunde Zähne zu achten.
In welcher Stellung die Zähne und Kiefer zueinander stehen, ist ein wichtiges Kriterium, das aber aber nur wir Kieferorthopäden erkennen und beurteilen können. Deshalb ist Vorsorge bei Ihrem Kieferorthopäden so wichtig - damit eben nix schief geht.

Gesunde und gerade Zähne brauchen Vorsorge ab dem ersten Zahn!

Gesunde und gerade Zähne brauchen Vorsorge schon ab dem ersten Zahn. Nehmen Sie ihr Kind deshalb von Anfang an zu jedem Zahnarztbesuch mit! Spätestens wenn alle Milchzähne da sind, empfehlen verantwortungsbewussten Zahnärzte einen Besuch bei uns Kieferorthopäden.

Wir sind extra ausgebildet auf dem Gebiet der Vorbeugung, Früherkennung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen.

Im übrigen: Diese Früherkennung ist für alle gesetzlich Versicherten kostenlos!

Wir beraten Sie gerne · +49 (0)201 - 1 25 37 - 60 +49 (0)201 - 1 25 37 - 60